Die schönsten
Wander­ungen
der Schweiz

persönlich – erlebnisreich – naturverbunden
Grenzerfahrungen mal anders: Vom Vorarlberger Montafon ins Bündner Prättigau

Grenzerfahrungen mal anders: Vom Vorarlberger Montafon ins Bündner Prättigau

30. August 2022
Graubünden, Voralberg
Die Fahrt mit der S-Bahn und dem Bus durch das idyllische Montafon kompensiert die lange Anreise bis zum Zielort. Einfach eine schöne Gegend, die – jedenfalls bei mir – viel Vorfreude auf die bevorstehende Tour weckte. Die Tour startet…
In der hintersten Ecke der Schweiz gibt’s einen grandiosen Gletscher. Und der ist so was von versteckt!

In der hintersten Ecke der Schweiz gibt’s einen grandiosen Gletscher. Und der ist so was von versteckt!

12. August 2022
Tessin, Wallis
Wo der nordwestlichste Zipfel des Kantons Tessins auf die südöstlichste Ecke des Kantons Wallis trifft, und unmittelbar bei der Grenze zu Italien, liegt der Griesgletscher. Eingezwängt zwischen Dreitausendern. Gewaltig und erhaben. Und unglaublich…
Grandiose Bergwelt und zum Schluss der Tour noch ein Sehnsuchtsort

Grandiose Bergwelt und zum Schluss der Tour noch ein Sehnsuchtsort

3. August 2022
Bern
Spätestens mit dem Song „Louenensee“ aus dem Jahr 1983 der Gruppe Span ist dieser See vielen Menschen ein Begriff. Zumindest musikalisch. Verbunden mit vielen schönen Erinnerungen. Ein Sehnsuchtsort! Der See ist aber nicht nur musikali…
Via Valtellina: 8. Tagesetappe: Alpe San Romerio – Tirano im Veltlin

Via Valtellina: 8. Tagesetappe: Alpe San Romerio – Tirano im Veltlin

19. Juli 2022
Graubünden
Die letzte Etappe der Via Valtellina gehört definitiv nicht zu meinen Favoriten. Die Strecke ist konditionell fordernd. Vor allem der Abstieg ab der Grenze bis nach Tirano. Dieses Wegstück geht extrem in die Knochen. Zudem halten sich die landscha…
Via Valtellina: 7. Tagesetappe: Poschiavo – Alpe San Romerio

Via Valtellina: 7. Tagesetappe: Poschiavo – Alpe San Romerio

18. Juli 2022
Graubünden
Der Aufstieg von Poschiavo über Vendület bis zur Wegmarkierung 1’848müM ist nicht sehr erquickend. Einerseits gibt es zwischendurch ein Wegstück, auf welchem über eine kurze Distanz über 500 Höhenmeter zu überwinden sind und andererseits ver…
Via Valtellina: 6. Tagesetappe: Ospizio Bernina – Poschiavo

Via Valtellina: 6. Tagesetappe: Ospizio Bernina – Poschiavo

17. Juli 2022
Graubünden
Der Streckenabschnitt vom Ospizio Bernina bis Poschiavo ist ebenfalls eine Königsetappe der „Via Valtellina“. Landschaftlich einmalig schön und unglaublich vielfältig. Die Tour entlang des Lago Bianco und der Abstieg über die Alp Grüm …
Via Valtellina: 5. Tagesetappe: Morteratsch – Ospizio Bernina

Via Valtellina: 5. Tagesetappe: Morteratsch – Ospizio Bernina

15. Juli 2022
Graubünden
Der Streckenabschnitt von Morteratsch nach Ospizio Bernina ist eine weitere Königsetappe der „Via Valtellina“. Technisch wenig anspruchsvoll, dafür in einer vielfältigen und imposanten Landschaft. Bereits atemberaubend schön ist die er…
Via Valtellina: 4. Tagesetappe: Zuoz – Morteratsch

Via Valtellina: 4. Tagesetappe: Zuoz – Morteratsch

13. Juli 2022
Graubünden
Auf diese Etappe habe ich mich am wenigsten gefreut. Vor allem die Wegstrecke von Zuoz bis Pontresina liess bei mir wenig Vorfreude aufkommen. Dem begradigten Inn entlang. Noch schlimmer: dem Flugplatz von Samedan entlang. Immer geradeaus. Kein Au…
Via Valtellina: 3. Tagesetappe: Dürrboden – Scalettapass – Zuoz

Via Valtellina: 3. Tagesetappe: Dürrboden – Scalettapass – Zuoz

12. Juli 2022
Graubünden
Die Etappe „Dürrboden – Zuoz“ über den Scalettapass ist eine der Königsstrecken der „Via Valtellina“. Einerseits ist dieses Wegstück nur zu Fuss machbar und andererseits landschaftlich atemberaubend schön. Eine alpine…
Via Valtellina: 2. Tagesetappe: Davos Dorf – Dürrboden

Via Valtellina: 2. Tagesetappe: Davos Dorf – Dürrboden

11. Juli 2022
Graubünden
Das Dischmatal bei Davos ist eine meiner grossen Entdeckungen. Wie konnte ich ein so schönes Tal bis heute ausser Acht lassen! Das Dischmatal ist kaum bewohnt und bietet viel unberührte Natur in einer herrlichen Bergwelt. Und für alle, die steile …
Via Valtellina: 1. Tagesetappe: Klosters Platz – Davos Dorf

Via Valtellina: 1. Tagesetappe: Klosters Platz – Davos Dorf

10. Juli 2022
Graubünden
Unzählige Male habe ich die Strecke zwischen Klosters Platz und Davos Dorf mit dem Auto zurückgelegt. Völlig unbekannt war mir, was für eine schöne und vielfältige Landschaft sich abseits der Kantonsstrasse verbirgt. Diese reicht von einer verborg…
Via Valtellina: ein unvergessliches Abenteuer

Via Valtellina: ein unvergessliches Abenteuer

5. Juli 2022
Graubünden
Wer Lust auf eine Fernwanderung über Alpenpässe, durch unberührte Hochebenen, verwunschene Täler, wunderschöne Nadelwälder, vorbei an idyllischen Seen sowie pittoresken Weilern und Dörfern hat und dennoch das Überwinden von mehreren tausend Höhenm…
Vermutlich die schönste Bergwanderung der Nordostschweiz. Als 2-Tages-Tour

Vermutlich die schönste Bergwanderung der Nordostschweiz. Als 2-Tages-Tour

22. Juni 2022
Nordostschweiz
Das Appenzell und das Toggenburg sind grundsätzlich zwei sehr schöne Flecken Schweiz. Sehr vielfältig. Hier findet sich alles. Von Wiesen und Weiden, schmucken Dörfern, über hügelige Landschaften bis hochalpines Gebirge. Und viele idyllische Bergs…
Ideale Passüberquerung für alle Auf- und Abstiegsmuffel

Ideale Passüberquerung für alle Auf- und Abstiegsmuffel

16. Juni 2022
Zentralschweiz
Wer einmal einen Pass zu Fuss überqueren möchte, dies jedoch mit wenig Müh und Pein, dem kommt der Sinsgäuer Schonegg-Pass wie gerufen. Auf beiden Seiten des Passes gibt es Seilbahn-Anbindungen. Der Aufstieg auf der Nidwalden Seite ab der Bergstat…
Mit der Zürcher S-Bahn zum alpinen Höhenweg

Mit der Zürcher S-Bahn zum alpinen Höhenweg

8. Juni 2022
Nordostschweiz, Zürich
Mit der S25 des Zürcher Verkehrsverbunds von Zürich HB direkt nach Linthal-Braunwaldstation. Ohne Umzusteigen in eine andere Welt. In eine prächtige Bergwelt, bei der der Glarner Tödi mit knapp 3’600müM alles überragt. Stadt und Berge: zwei …
In luftiger Höhe den Engeln entgegen

In luftiger Höhe den Engeln entgegen

5. Juni 2022
Zentralschweiz
Eigentlich war unser Plan den Engeln in Engelberg auf dem legendären Walenpfad entgegen zu wandern. Der Walenpfad vom Bannalpsee bis nach Engelberg gehört zu den „top“ Höhenwegen der Zentralschweiz. Schneefelder auf dieser Route machte…
Hinter den Sieben Bergen

Hinter den Sieben Bergen

3. Juni 2022
Nordostschweiz
Das Obertoggenburg, eingebettet zwischen dem Ostschweizer Alpsteingebirge, den Churfirsten und dem Alviergebirge, bietet eine Vielzahl an landschaftlichen Schönheiten. Eine davon ist der idyllische Voralpsee. Dieser liegt – vom Walensee her …
Im Westen ruft der Wilde Westen

Im Westen ruft der Wilde Westen

27. Mai 2022
Westschweiz
Das Hochplateau der Franches Montagnes ist rund 25km lang und 9km breit und erstreckt sich auf einer Höhe von 1’000 bis 1’300 Metern über Meer von La Chaux-de-Fonds im Südwesten bis zum Delémont-Becken im Nordosten. Weit weg von jeder …
Das Herz in den Hosen und ein Fjord zu Füssen

Das Herz in den Hosen und ein Fjord zu Füssen

21. Mai 2022
Zentralschweiz
Spektakel pur! Sowohl die Anreise bis zum Ausgangspunkt der Tour wie auch die Tour selber. Ab Isleten bis Isenthal muss das Postauto auf kurzer Strecke eine Höhendifferenz von 400 Metern überwinden. Die Strasse mit ihren Serpentinen klebt buchstäb…
Emmentaler Bauernhaus neben Emmentaler Bauernhaus. Und drumherum viel ländliche Idylle

Emmentaler Bauernhaus neben Emmentaler Bauernhaus. Und drumherum viel ländliche Idylle

10. Mai 2022
Bern
Mehr ländliche Idylle zu erleben als auf dieser Rundtour durch die nördlichen Ausläufer des Emmentals ist nicht möglich. Weit weg von Lärm und Hektik öffnet sich auf dieser Tour eine Welt, die seinesgleichen sucht. Hügeliges Land, Felder und Wiese…

Wanderparadies Schweiz

Die Schweiz ist ein Paradies für Wanderfreunde. Wunderschöne Landschaften, mehr als 65‘000 Kilometer gut ausgeschilderte Wanderwege in bestem Zustand. Würde man alle Schweizer Wanderwege zusammenfügen, könnte man eineinhalb Mal um die Erde wandern. Auf diesem Blog nehme ich euch mit auf meine Wanderungen, gebe Tipps und Einblicke von meinen Touren.